PH Schwäbisch Gmünd » e-book

E-Books

Leistungsmerkmale:

  • Die Bibliothek stellt in ihren Online-Katalogen Hochschulangehörigen und Gastnutzern ein stetig wachsendes Angebot an elektronischen Büchern (E-Books) zur Verfügung. Es wurden und werden Lizenzen erworben für Literatur aus allen für die Pädagogische Hochschule relevanten Fachgebieten.

  • Das deutschlandweit freie Portal Nationallizenzen / Sammlungen – Monographien bietet eine übergreifende Suchmöglichkeit über von der Deutschen Forschungsgemeinschaft als Nationallizenz finanzierte E-Book- und Textsammlungen.
    Das Portal ist nachgewiesen im Datenbank-Infosystem DBIS (siehe auch: Startseite der Bibliothek → Weitere Suchmöglichkeiten → DBIS); dort gibt es weitere Informationen und den Zugang zum Portal.

Da die Bibliothek diese Angebote bei entsprechender Nachfrage ausbauen und auf Ihre Bedürfnisse abstimmen will, ist sie auf Ihre Rückmeldungen angewiesen. Wenden Sie sich hierzu bitte einfach an bibliothek(at)ph-gmuend.de.


Nutzungsgruppen und Voraussetzungen für die Nutzung:

Hochschulangehörige können die elektronischen Angebote campusweit oder per VPN (Virtual Private Network) über das Internet nutzen. Die in den Online-Katalogen nachgewiesenen E-Books sind überwiegend auch über das Single-Sign-On-Verfahren Shibboleth zugänglich. Informationen zu VPN und Shibboleth sind auf den Internetseiten des MIZ zu finden.

Gastnutzer haben im Rahmen der Lizenzbedingungen nur in den Räumen der Bibliothek Zugriff auf die elektronischen Medien.


Dienstleistungszeiten:

Für Hochschulangehörige: 24X7X365

Für Gastnutzer: während der Öffnungszeiten der Bibliothek

Persönliche Hilfe nur während der Öffnungszeiten der Bibliothek


Antragsmodalität:

Gastnutzer erhalten unter Vorlage eines gültigen Bibliotheksausweises auf Antrag bei der Bibliotheks-Auskunft Zugang zum Internet.


Gebühr / Entgelt:

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.