Logo der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
 
Hochschule Leitung & Verwaltung Fakultäten & Institute Zentrale Einrichtungen Studium Forschung Aktuell International

 
 
 

Geographie

Das Fach Geographie kann im Hauptfach und Nebenfach für die Lehrämter an Grund-, Haupt- und Realschulen studiert werden.


Das Studium besteht aus bis zu drei Abschnitten (= Modulen).

  •  Im ersten Modul werden die Grundlagen für die weiteren Studienabschnitte gelegt:
    Die Einführungen in die Physische Geographie (Geomorphologie, Klima, Plattentektonik, …) und in die Einführung in die Anthropogeographie (Tourismusgeographie, Bevölkerungsgeographie, …) vermitteln ein breit gefächertes Basiswissen. Das Seminar „Fachmethoden“ behandelt den Umgang mit geographischen Medien und Arbeitsweisen und die Umsetzung in der Schule.
    Abgeschlossen wird das Einsteigermodul mit einer zwei- bis viertägigen Exkursion.
  • In den weiteren Modulen werden diese Inhalte vertieft und erweitert bzw. in der Praxis angewandt.
    Die regionalen Veranstaltungen beginnen mit einem Seminar zu Südwestdeutschland, woran sich Studienangebote zu Deutschland bzw. Europa anschließen. Im letzten Schritt werden ausgewählte Länder und Großräume einer intensiven Analyse unterzogen. In den letzten Jahren waren dies z. B. Japan, Südeuropa, die Alpen oder Afrika.

 

Mit einigen dieser Seminare ist auch die Großexkursion verbunden. Sie können in in europäische und in außereuropäische Regionen führen. Ziele der letzten Jahre waren

z. B. Marokko, Griechenland oder Thailand.


Ein wichtiger Teil des Lehrerberufs ist der richtige und sinnvolle Einsatz von geographischen Medien und Arbeitsweisen in der Schule. Um diese Kenntnisse zu vermitteln, bieten wir zunächst grundlegende Seminare an, welche die Arbeit mit Atlas, Karten, Filmen oder Schulbüchern beinhalten. Darauf bauen spezielle Veranstaltungen

z. B. zum Einsatz des Internets, zu Experimenten oder zur Verwendung von GPS-Geräten auf. Als praktische Ergänzung wird ein etwa einwöchiges Geländepraktikum durchgeführt.


In den Veranstaltungen des höheren Moduls findet eine Vertiefung und Spezialisierung der Inhalte statt. Das Angebot reicht hierbei von Seminaren zur Klimageographie, zu Entwicklungsländern, zur nachhaltigen Entwicklung bis hin zu Naturkatastrophen oder zur Tourismusgeographie. Für Grundschulstudierende gibt es spezielle Angebote, die sich mit altersgerechten geographischen Aspekten in der Primarstufe befassen. Selbstverständlich ist es möglich, im Fach Geografie die Abschlussarbeit anzufertigen. Als Ergänzung hierfür werden forschungsorientierte Veranstaltungen angeboten. Das Dozententeam bietet hierbei umfassende Betreuung und Beratung.

Natürlich stehen Ihnen auch die Dozenten für Beratungsgespräche und Informationen gerne zur Verfügung.



Prof. Dr. Burkard Richter  

Abteilungleiter

Prof. Dr. Burkard Richter

Raum: A 206

Telefon: +49 7171 983-262

E-Mail: richter@ph-gmuend.de



Sekretariat

Susanne Scheffler-Treuter  

Susanne Scheffler

Raum: A 110
Telefon: +49 7171 983-252

E-Mail: susanne.scheffler@ph-gmuend.de



nach oben zurück Druckansicht Seite weiterempfehlen