PH Schwäbisch Gmünd » Die PH

Bildung – Gesundheit – Interkulturalität

Campus der PH Schwäbisch Gmünd

Die PH Schwäbisch Gmünd ist als bildungswissenschaftliche Hochschule mit Universitätsstatus das Kompetenzzentrum Ostwürttembergs für Bildung, Gesundheit und Interkulturalität und bietet die wissenschaftliche Qualifizierung und Professionalisierung für alle Bereiche von Kinderkrippe, Schule und Hochschule bis hin zu Gesundheitseinrichtungen, Krankenkassen und Unternehmen. Lehre und Forschung konzentrieren sich auf Lehrerbildung für Grundschule, Sekundarstufe und Berufliche Schulen sowie Kindheitspädagogik, Gesundheitsförderung, Interkulturalität und Integration, Sprachförderung, Ingenieurpädagogik, Bildungswissenschaft, Betriebliche Bildung und Lerntherapie. Erfolgreiche neue Studienangebote, der Aufbau gesellschaftsrelevanter Forschungsschwerpunkte, die Etablierung von Programmen zur Qualitätsverbesserung des Studiums und enge Kooperationen in der Region charakterisieren die dynamische Bildungsuniversität des 21. Jahrhunderts.

Die landschaftlich herrlich gelegene Hochschule im Osten der Metropolregion Stuttgart bietet dank ihrer überschaubaren Größe mit etwa 2.800 Studierenden eine gute und persönliche Betreuung. Die Studierenden profitieren von umfangreichen Möglichkeiten zum Erwerb zusätzlicher Kompetenzen über Profilbereiche, Erweiterungsstudiengänge, Projekte der Forschungs- und Anwendungszentren und Module des hochschuleigenen Staufer Studienmodells, die nach dem Studium einen Qualifikationsvorteil bedeuten. Durch die intensive Zusammenarbeit mit zahlreichen Ausbildungsschulen, öffentlichen und privaten Einrichtungen, Unternehmen und über 40 internationalen Hochschulpartnern auf der ganzen Welt können die Studierenden in Praktika und Projekten im In- und Ausland wissenschaftliche Erkenntnisse in der Praxis prüfen, umsetzen und weiterentwickeln. Mit dem Zentrum für Wissenstransfer (ZWPH) und dem Institut für Weiterbildung und Hochschuldidaktik hat die PH Schwäbisch Gmünd professionelle Einrichtungen aufgebaut, die berufsbegleitende Studiengänge und wissenschaftliche Fort- und Weiterbildungen anbieten.

Die PH Schwäbisch Gmünd bekennt sich hochschulweit zu Vielfalt und weist eine Vielzahl von Projekten und Angeboten im Bereich Migration und Interkulturalität auf. Sie unterstützt daher nachdrücklich die aktuelle Aktion der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Weltoffenen Hochschule.

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Weitere Infos

Imagefilm (YouTube)

Logo Familie in der Hochschule
Logo Bildung für Nachhaltige Entwicklung Hochschulnetz BaWü
Logo graph
Logo Mitglied im Netzwerk Fortbildung
Logo MINT