PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » Medien

Medien

Berufsbegleitender Master-Studiengang „Integrative Lerntherapie“ geht mit Rekord-Anmeldezahlen in den fünften Jahrgang

Der Bedarf an individueller Förderung in Schulen steigt seit Jahren beständig an. Experten, die diesen Bedarf decken können, sind entsprechend gefragt. Erfreulich ist daher der neue Bewerber-Rekord für den Freitag beginnenden...[mehr]



Start des neuen Studienjahres, Semesterauftakt und Begrüßung neue Studierende

Am Montag, den 10. Oktober 2016 tritt ein neuer Jahrgang sein Studium an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd an. Die Studentinnen und Studenten werden um 10:00h in einer Auftaktveranstaltung in der Sporthalle auf dem...[mehr]



Neue Prorektoren im Rektorat der PH Schwäbisch Gmünd

Zum 1. Oktober finden sich im Rektorat der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd zwei neue Gesichter: Prof. Dr. Claudia Vorst und Prof. Dr. Carsten Heinze treten das Amt der Prorektorin bzw. des Prorektors an. Prof. Vorst...[mehr]



Jahrestreffen der ostwürttembergischen Hochschulrektoren: Große Sorge um die mittelfristige Ausfinanzierung des Hochschulsystems

Bei ihrem Jahrestreffen haben sich die Rektoren der ostwürttembergischen Hochschulen über die positive Entwicklung der Hochschullandschaft in der Region ausgetauscht, aber auch große Sorge um die Ausfinanzierung des...[mehr]



Fundierte Ausbildung für die Integrationshelfer von morgen

Die Teilnehmer_innen des ersten Hochschulzertifikatskurses für Dozent_innen für Integrationskurse mit Prof. Dr. Nazli Hodaie vom Fach Deutsch

Vor dem Hintergrund eines unverändert hohen Bedarfs an Integrationslehrkräften und der Aufforderung aus der Politik, diesem mit entsprechenden Ausbildungskonzepten zu begegnen ist am Samstag an der Pädagogischen Hochschule...[mehr]



Rund 1,2 Mio Fördergelder für Staufer Studienmodell

Das 2011 an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd initiierte Staufer Studienmodell wird im Rahmen des Qualitätspakts Lehre ab heute erneut gefördert. 1.222.239,28 Euro stellt der Bund zur Verfügung, um das Erfolgskonzept...[mehr]



Keine Angst vor Physikaufgaben

Jugendliche bei der Vertiefung ihres Wissens in Physik zu unterstützen und ihnen gleichzeitig Lernerfolge zu verschaffen, die das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wachsen lassen, sind die Ziele einer Lernplattform mit...[mehr]