PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » News
Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel

Neu erschienen: Kommunikation und Kooperation mit Eltern

Wie die Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften und Eltern gelingen kann, zeigt das Buch von Gernot Aich, Christina Kuboth, Martin Gartmeier und Daniela Sauer. Mit einem Vorwort von Elke Wild.


Buchcover: Kommunikation und Kooperation mit Eltern

Die Kooperation und Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule wird sowohl von politischer (KMK, Bildungspläne) als auch von wissenschaftlicher Seite immer wieder gefordert. Auch die beteiligten Akteure – Eltern und Lehrkräfte – wünschen sich eine gelungene Zusammenarbeit, wissen aber oft nicht wie. Bekannte Experten geben fundierte Unterstützung, indem sie aktuelle Forschungsergebnisse zur Elternkommunikation und -kooperation darstellen und für die Praxis an Schulen aufbereiten. Von der professionellen Gestaltung eines Elternabends über gelingende Elterngespräche bis hin zur Eltern(bildungs)arbeit im Migrationskontext und mit Menschen mit Fluchterfahrung und Asylsuchenden finden sich die wichtigsten Perspektiven zum Thema abgedeckt.

Aus dem Inhalt

• Empathie im Elterngespräch

• Eltern, Lehrer und pädagogische Fachkräfte als Partner

• Analyse authentischer Elternsprechtagsgespräche – ausgewählte Handlungsprobleme

• Konzepte zur professionellen Gestaltung von Elternabenden

• Elternberatung im Schulalltag

• Eine Frage der Haltung – Grundsätze der Eltern(bildungs)arbeit im Migrationskontext

• Elternarbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung und Asylsuchenden

• Schwierige Elterngespräche professionell meistern – 10 Empfehlungen

Gernot Aich, Christina Kuboth, Martin Gartmeier, Daniela Sauer (Hrsg.) mit einem Vorwort von Elke Wild, 2017, Beltz, 191 Seiten, ISBN 978-3-407-25775-8

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe