PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » News

News

Nationales Promotionskolleg Pflegewissenschaft

Zur Verbesserung des wissenschaftlichen Austauschs im Bereich der Pflegewissenschaft haben die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg und die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ein nationales Promotionskolleg ins Leben gerufen. Doktorandinnen und Doktoranden der beiden Hochschulen trafen sich am 25. und 26. September 2019 unter der Leitung von Prof. Dr. Juliane Eichhorn und Prof. Dr. Steve Strupeit erstmalig an der PH Schwäbisch Gmünd. Aktuell von den Forscherinnen und Forschern im Promotionskolleg bearbeitete Themen sind: Altersfreundliche Gemeinden, Pflegeabhängigkeit bei Menschen mit chronischen Wunden im ambulanten Setting, Interventionen zur Mobilitätsförderung in der stationären Altenpflege, Sicherung des Pflegefachkraftbedarfes, NANDA Pflegediagnosen und Arbeitsmigration von Pflegefachkräften.