PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » News

News

Studierendenvertretung neu gegründet

Nun haben auch die Studierenden der noch relativ jungen Studiengänge Pflegewissenschaft und Pflegepädagogik eine Interessenvertretung an der Pädagogischen Hochschule. In den Vorstand wurden Philipp Schmid und Nico Haller als Vertreter der Pflegewissenschaft sowie Olga Vetter und Birte Friedhofer aus der Pflegepädagogik gewählt.

StAV Pflege

Der Vorstand der studentischen Abteilungsvertretung Pflegewissenschaft und Pflegepädagogik: Olga Vetter, Birte Friedhofer, Nico Haller, Philipp Schmid (v. l.)

Die studentische Abteilungsvertretung (StAV) setzt sich für die Belange der Studierenden ein und ist eine wichtige Verbindung zwischen Lehrenden und Studierenden. So können Anregungen, positives Feedback oder wichtige Anliegen direkt durch die StAV weitergegeben werden.
„Außerdem ist es uns ein Anliegen, die Studiengänge der Pflegewissenschaft und Pflegepädagogik an der PH Schwäbisch Gmünd bekannter zu machen“, erklärt Philipp Schmid vom Vorstandsteam. Zudem möchte die StAV aktiv an der Studiengangsentwicklung teilhaben und zum Beispiel Vorschläge für Gastvorträge in unterschiedlichen Fachbereichen unterbreiten.
Ein weiteres Vorhaben der StAV ist es, den Austausch zwischen Lehrenden und Studierenden zu intensivieren. Zu diesem Zweck plant die StAV ein Gründungsfest für den kommenden Sommer. Auch eine gemeinsame Ski- und Snowboardausfahrt im Wintersemester 2020 steht schon auf dem Programm.