PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » Veranstaltungen

Titel: Metropolen am arabisch-persischen Golf: Katar, Abu Dhabi, Dubai (Prof. Dr. Lothar Rother)

Startdatum: 16.05
Startzeit: 14:00
Endzeit: 16:00
Veranstalter: Seniorenhochschule
Ort: Hörsaal 1


Beschreibung: 

„Es ist kaum zu glauben. Der Flugplatz ist nichts als ein Asphaltstreifen. In die Stadt führt keine Straße, die innerstädtischen Straßen sind unbefestigt" So schrieb 1966 ein Reisender über Abu Dhabi. Die meisten der über achttausend Einwohner lebten damals in Hütten aus Binsen und Palmwedeln. Sie ernährten sich überwiegend vom Fischfang und einem bescheidenen Handel. Es gab kein fließendes Wasser, keine Kanalisation, keine Elektrizität. Wer heute in die kleinen Golfstaaten, nach Katar oder in die Vereinigten Arabischen Emirate kommt ist fast sprachlos über den Wandel, der sich hier in wenigen Jahrzehnten ereignet hat. Eine wesentliche Ursache dafür ist der Erdöl- und Erdgasreichtum, der aus den ehemals bitterarmen Ländern einige der wohlhabendsten Staaten weltweit gemacht hat. Das neue Selbstbewusstsein wird Fremden gegenüber mit Aussagen wie " wir sind Araber, wir sind Moslems und Allah hat uns das Erdöl geschenkt" zum Ausdruck gebracht. Im Vortrag sollen die einzelnen Stationen des atemberaubenden Wandels erläutert und die Ergebnisse sowie ihre Auswirkungen im lokalen, regionalen und globalen Rahmen diskutiert und kritisch hinterfragt werden.

Zurück