PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » Veranstaltungen

FluX.Days Kompakt 2021: „Digitalpakt – was nun? Welche (Medien)Bildung brauchen Kinder im 21. Jahrhundert?"

18.06.2021 09:00 - 19.06.2021 15:00

Im Fokus der Bildungspolitik des Landes stehen aktuell Leistungsvergleiche, Bildungsergebnisse und die Ausstattung der Schulen mit digitalen Geräten. Jährliche Vergleichstests ab Klasse zwei sollen zeigen, wie wirksam Bildung in den Schulen des Landes ist. Im Zuge des Digitalpakts und der damit zur Verfügung gestellten Gelder für Grundschulen arbeiten die Kollegien derzeit an Medienentwicklungsplänen und -konzepten für die Integration digitaler Medien im Unterricht.

Grundschulbildung im Jahr 2020 ist allerdings mehr als die Einführung in die Kulturtechniken Lesen, Rechnen und Schreiben und mehr als die Abprüfung von Lesen-, Rechen-, Schreib- und Rechtschreibkompetenzen sowie die Nutzung von Computern für Lern- und Übungsspiele.

Auf der Tagung wird in Vorträgen und Workshops gezeigt, wie digitale Medien im Sinne einer allseitigen Bildung genutzt werden können.

Laufend aktualisierte Informationen finden Sie unter https://zentrum-fuer-medienbildung.de/fluxdays2020/.
Rückfragen bitte an tagung(at)zentrum-fuer-medienbildung.de.

 

Ort: Hörsaalgebäude
Organisator: Grundschulverband Baden-Württemberg, Zentrum für Medienbildung der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd