PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Profil » Wissenschaftliches Profil » Digitalisierung » Digitalstrategie

Digitalstrategie der PH Schwäbisch Gmünd bundesweites Good-Practice-Beispiel

Das Hochschulforum Digitalisierung hat die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd als eines von elf bundesweiten Good-Practice-Beispielen für die erfolgreiche Integration digitaler Medien und Medienkompetenzen in das Lehramtsstudium ausgewählt und im Juli 2018 in einer Überblicksstudie präsentiert. Die Studie identifiziert folgende Kernelemente guter Praxis:

  • Enge Wissenschaft-Praxis-Verzahnung durch Laborklassen, um Lerntechnologien zu erproben
  • Zentrum für Medienbildung (ZfM) zur Entwicklung und Erforschung pädagogischer Konzepte zur Unterstützung der Medienbildungsprozesse im digitalen Wandel
  • Strategische Verankerung und Drittmittelakquise zu Lehrerbildung und Digitalisierung