PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Akademisches Auslandsamt » Auslandsaufenthalte für PH-Studierende » Fördermöglichkeiten » Assistant teacher mit dem PAD

Fremdsprachenassistent/in im Ausland (assistant teacher)

Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) bietet ein interessantes Programm für Lehramtsstudierende (vor allem des Faches Englisch) an, die ein komplettes Jahr an einer Schule im Ausland arbeiten möchten.  

Mit dem Fremdsprachenassistentenprogramm können Sie ein ganzes Schuljahr in UK, Irland, USA, Kanada, Neuseeland oder Australien verbringen. Achtung: die Bewerbungsfrist für dieses Programm ist bereits der 1.11. bzw. der 1.12. des Vorjahres!  

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen zu beiden Programmen:
www.kmk-pad.org 
Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur für eines der Programme bewerben können.  

Eine weitere Möglichkeit, als Assistant Teacher ins europäischen Ausland zu gehen, sind Erasmus+-Praktika.