PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Fakultät II » Institut für Gesellschaftswissenschaften » Geographie » Seminare » Geographie in der Grundschule

Seminar „Geographie in der Grundschule“

Das Fach Geographie hat in der Grundschule im Fächerverbund Mensch-Natur-Kultur wichtige Inhaltbereiche, insbesondere bei den Themen Heimat- und Nahraum, Umwelterziehung und Interkulturelles Lernen. Das Seminar will auf die Unterrichtspraxis im Fächerverbund MNK vorbereiten und setzt sich mit geographischen Inhalten und damit verbundenen Kompetenzen in der Primarstufe auseinander. Dabei stehen das bereichspezifische Wissen der Kinder sowie die sie umgebende Lebenswelt im Vordergrund. Nach einer allgemeinen Einführung sollen insbesondere altersadäquate Zugänge, Medien und Methoden erarbeitet werden, geographische Aspekte der Auseinandersetzung mit dem Heimatraum, dem interkulturellen Lernen sowie erste Einblicke in nachhaltiges Handeln sollen in schulpraktische Umsetzungen münden.