PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Fakultät II » Institut für Gesellschaftswissenschaften » Ökonomie

Ökonomie

Das Fach Ökonomie kann an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im Rahmen der Bachelorstudiengänge:

  • "Lehramt Grundschule – B.A." und
  • "Lehramt Sekundarstufe I – B.A."

sowie der Masterstudiengänge:

  • "Lehramt Grundschule – M.Ed." und
  • "Lehramt Sekundarstufe I – M.Ed."

studiert werden.

voller Hörsaal

Mit der Einführung des neuen Schulfaches Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung in Baden-Württemberg, werden zukünftig professionell ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer im Schuldienst benötigt. Dies vor dem Anspruch komplexe ökonomische Sachverhalte und Modelle in geeignete unterrichtliche Settings zu transferieren, um Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu mündigen Wirtschaftsbürgern entsprechend zu fördern und zu begleiten.

Im Studienfach Ökonomie entwickeln Sie mehrperspektivisch fachwissenschaftliche als auch fachdidaktische Kompetenzen, die Sie befähigen das in Baden-Württemberg neu eingeführte Schulfach Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung professionell zu unterrichten. Dies geschieht insbesondere auch durch eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis, fachwissenschaftliche und fachdidaktische Veranstaltungen werden unter anderem durch Betriebserkundungen und Praktika ergänzt. So haben Sie die Möglichkeiten, früh einen engen Kontakt zur Praxis herzustellen und ihr Expertenwissen anzuwenden. Durch zahlreiche Praktika können Sie Ihre erworbenen Kenntnisse in eigenen Unterrichtsversuchen erproben.

Für Studierende besteht die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Wissenschaftlichen Hausarbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit an Forschungsarbeiten mitzuwirken.


Fachwissenschaftliche Schwerpunkte des ökonomischen Lehrangebots sind
 

  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und der Betriebswirtschaftslehre.
  • Ausgewählte Aspekte der Mikro- und Makroökonomie: u. a. Marktform und Preisbildung, Geldtheorie und Geldpolitik, Wirtschafts- und Konjunkturpolitik, Internationalisierung und Globalisierung, Arbeits- und Ausbildungsmarkt, Konsumökonomie.
  • Angewandte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten in Unternehmensführung und Management, Strategieentwicklung sowie Change-Management.

 

Fachdidaktische Schwerpunkte des ökonomischen Lehrangebots sind

  • Didaktik und Methodik der ökonomischen Bildung: Fachdidaktische Struktur- und Prozessmodelle, komplexe Lehr-Lern-Arrangements, Kompetenzmodelle, Verbraucherbildung.
  • Theorie und Praxis der Unterrichtskonzeption.
  • Medien im Ökonomieunterricht.
  • Ökonomische Bildung in der Grundschule.
  • Arbeits- und Berufsorientierung.
  • Lehr-Lernforschung.

Für Rückfragen, Informationen sowie Beratungsgesprächen nehmen Sie Kontakt mit den Lehrenden des Faches auf.

Prof. Dr. Jana Krüger

Abteilungsleiterin

Prof. Dr. Jana Krüger
Abteilung: Ökonomie
Telefon: +49 7171 983-170
Raum: Zi. B 211
E-Mail: jana.krueger(at)ph-gmuend.de

Sekretariat

Susanne Scheffler

Susanne Scheffler
Raum: A 110
Telefon: +49 7171 983-252
E-Mail: susanne.scheffler(at)ph-gmuend.de

Einblicke in das Fach Ökonomie

Juniorfirma #ProjectHoliday