PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Fakultät II » Institut für Naturwissenschaften » Biologie

Biologie

Zu folgenden Themenschwerpunkten werden im Fach Biologie Veranstaltungen angeboten:  

  • Fachwissenschaftliche Grundlagen der Allgemeinen Biologie, Botanik, Humanbiologie, Zoologie, Ethologie und Ökologie.
  • Exkursionen als integraler Bestandteil zahlreicher Veranstaltungen und als mehrtägige Kompaktveranstaltungen
  • Didaktik der Naturwissenschaften mit Schwerpunkt Biologie in der Sekundarstufe 1
  • Didaktik der Biologie im Unterricht der Primarstufe
  • Didaktik des Sachunterrichts
  • Gesundheitserziehung; Familien- und Geschlechtserziehung
  • Biologie im Schulgarten und ihre Didaktik
  • Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Lebende Tiere im Unterricht
  • Außerschulische Lernorte

Forschungsschwerpunkte sind derzeit "Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)", "Experimentelle Methode" und "Schulgarten". Für Studierende besteht die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Wissenschaftlichen Hausarbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit an Forschungsarbeiten mitzuwirken.

Das von August 2017 bis 2019 vom Stifterverband geförderte Projekt „Mit Sprache zur Fachkompetenz – Sprachlernen in den MINT-Fächern“ hat die Integration von Fach- und Sprachlernen zum Ziel. Die Projektstudierenden werden während einer Theoriephase auf die Praxis des sprachsensiblen Fachunterrichts vorbereitet und wenden schließlich das zuvor Erlernte in einer 6-monatigen Förderphase an Projektschulen in der Umgebung an.

Abteilungsleiter

Prof. Dr. Hans-Martin Haase
Raum: B 315
Telefon: +49 7171 983-297
E-Mail: hans-martin.haase(at)ph-gmuend.de

Sekretariat

Susanne Scheffler
Raum: A 110
Telefon: +49 7171 983-252
E-Mail: susanne.scheffler(at)ph-gmuend.de

Labor - Biologie
CTA

Etuschka Herrmann
Raum: B 302
Telefon: +49 7171 983-289