PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Forschungs- und Anwendungszentren » Institut für Weiterbildung und Hochschuldidaktik (IWH)

Institut für Weiterbildung und Hochschuldidaktik

Das Institut für Weiterbildung und Hochschuldidaktik ist eine zentrale Einrichtung der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Aufgabe des Instituts ist es, die akademische Lehre und selbständiges Lernen zu unterstützen sowie Angebote der wissenschaftlichen Weiterbildung und Hochschuldidaktik zu entwickeln und zu koordinieren.

Ziel ist es, den von der Hochschule ausgehenden Initiativen zur Förderung des lebenslangen Lernens einen organisatorischen Rahmen zu geben.  

Ebenso geht es um die Entwicklung von Angeboten der individuellen Weiterbildung und der institutionellen Beratung im Bildungs- und bildungsnahen Bereich.  

Die Aktivitäten des Intituts finden vor allem im Didaktischen Zentrum als zentralem Lernort statt, welches insbesondere das Selbststudium sowie die Durchführung von organisatorisch vielseitigen und medienunterstützten Veranstaltungen im Zuge der akademische Aus- und der wissenschaftlichen Weiterbildung ermöglicht.