PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Lehrende » Faas, Stefan

Prof. Dr. Stefan Faas

Prof. Dr. phil. Stefan Faas, Abteilungsleiter, Studiengangsleiter B.A.und M.A. Kindheitspädagogik
Abteilung: Sozialpädagogik und Pädagogik der frühen Kindheit
Raum: H 1.25a
Telefon: +49 7171 983-130
Sprechzeiten: Mi 13.00 – 14.00 Uhr
E-Mail: stefan.faas(at)ph-gmuend.de

Arbeitsschwerpunkte

  • Theorie und Didaktik der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit
  • Pädagogik der frühen Kindheit
  • Familien- und Elternbildung
  • Professions- und Evaluationsforschung
  • Transformationsforschung und Internationalisierung

 

Aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte

  • Qualität von Kindertageseinrichtungen in Schwäbisch Gmünd (QuaKS) – Qualitätsentwicklung und Qualitätsmonitoring (1/2020 – 12/2022)
  • Regionalverbund SPRACHE – Qualitätsmonitoring (1/2019 – 12/2021)
  • Evaluation des Projektes 'Vielfalt willkommen' – Internationales Fachpersonal für Kindertageseinrichtungen (7/2018 – 6/2020)

 

Abgeschlossene Forschungs- und Entwicklungsprojekte

  • Pädagogische Fachkräfte mit Migrationshintergrund in Kindertageseinrichtungen – Potential- und Bedarfsanalyse
  • Evaluation des Landesprogramms STÄRKE 2014, Teilprojekt II: Offene Treffs in der Familien- und Elternbildung
  • Qualität von Kindertageseinrichtungen in Tübingen – Qualitätsmonitoring
  • Hong Kong and German teachers and parents perspectives on learning at play
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) – Entwicklung eines Kriterienkataloges für Kindertageseinrichtungen
  • Evaluation des Projekts "Umbruchphasen in Kindertageseinrichtungen"
  • Evaluation der Programme „Chancen – gleich!“ und „frühstart Rheinland-Pfalz“
  • Evaluation des Landesprogramms zur Stärkung von Elternkompetenz (STÄRKE)

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
  • European Early Childhood Education Research Association (EECERA)
  • Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung im Kindesalter (BAG-BEK)
  • Hochschulnetzwerk „Bildung und Erziehung in der Kindheit" Baden-Württemberg

 

Publikationen und Vorträge

Kurzvita

1995 – 2001Studium der Erziehungswissenschaft und Musik an der Universität Bamberg (Lehramt an beruflichen Schulen) und Berufspädagogik
2001 – 2003Referendariat am Staatlichen Seminar für Schulpädagogik / Berufliche Schulen Stuttgart
2003 – 2009/13Lehrer an einer beruflichen Schule in Tübingen
2009 – 2011Stipendiat im „Forschungskolleg frühkindliche Bildung“ der Robert Bosch Stiftung
2009 – 2016Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen, Abteilung Sozialpädagogik
2012Promotion im Fach Pädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
2016Professor für Sozialpädagogik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.