PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Lehrende » Strupeit, Steve » Strupeit, Steve Publikationen

Publikationen von Prof. Dr. Steve Strupeit

Peer Reviewed Artikel:

Strupeit, Steve; Buß, Arne (2017): Zur Ätiologie von Dekubitus – Neue theoretische Modelle und ihre möglichen Folgen. Übersichtsarbeit. In: Wund Management 2017; 11 (2): 64 – 68.

Strupeit, Steve; Buß, Arne; Dassen, Theo (2016): Effects of Nurse-delivered Patient Education Interventions on Quality of Life in Elders in the Hospital: A Systematic Review. In: Appl Nurs Res. 2016 Nov;32:217-221. doi: 10.1016/j.apnr.2016.08.004 [IF: 1.043].

Strupeit, Steve; Wolf-Ostermann, Karin; Buß, Arne (2016): Assessing risk of falling – a comparison of three different measures. In: Worldviews Evid Based Nurs. 2016 Oct;13 (5):349-355. doi: 10.1111/wvn.12174. [IF: 2.38].

Buss, Arne; Wolf-Ostermann, Karin; Dassen, Theo; Lahmann, Nils; Strupeit, Steve (2015): Effectiveness of educational nursing home visits on quality of life, functional status and care dependency in older adults with mobility impairments: a randomized controlled trial. In: Journal of Evaluation in Clinical Practice. Article first published online: 13 OCT 2015 | DOI: 10.1111/jep.12457 [IF: 1.084].

Strupeit, Steve; Dassen, Theo; Hasseler, Martina (2015): Wissen zu Dekubitus – Welches Wissen wird an deutschen Pflegeschulen gelehrt? In Zeitschrift für Wundheilung, 01/15: 8 – 14.

Strupeit, Steve; Meyer, Saskia; Buss, Arne; Gräske, Johannes; Wroch, Andreas, Wolf-Ostermann, Karin (2014): Influence of living situation in vulnerable elderly – focused on nutritional status. J Nutr Health Aging. 2014 Dec;18(9):787-91. doi: 10.1007/s12603-014- 0495-3. [IF: 2.969]

Risthaus, Franziska; Ziegler Kai; Strupeit, Steve (2014): Zertifizierung von Zentren – Eine Standortbestimmung. Z Evid Fortbild Qual Gesundhwes. 2014;108(5-6):313-9. doi: 10.1016/j.zefq.2013.12.001. Epub 2014 Apr 17.

Strupeit, Steve; Wolf-Ostermann, Karin; Buß, Arne; Dassen, Theo (2013): Effectiveness of a nursing consulting intervention for older people with mobility impairment – a prospective longitudinal study. J Nurs Res. 2013 Dec;21(4):279-88. doi: 10.1097/jnr.0000000000000001. [IF: 0.688]

Strupeit, Steve; Buß, Arne; Dassen, Theo (2013): Effectiveness of Nurse-delivered Patient Education Interventions on Quality of Life in Outpatients: A Systematic Review. Appl Nurs Res. 2013 Nov;26(4):232-8. doi: 10.1016/j.apnr.2013.08.004. [IF: 0.932]

Strupeit, Steve; Wolf-Ostermann, Karin; Buß, Arne; Dassen, Theo (2013): Mobility and Quality of Life after discharge from a clinical geriatric setting – focused on gender and age. Rehabil Nurs. 2014 Jul-Aug;39(4):198-206. doi: 10.1002/rnj.117. Epub 2013 Aug 6. [IF: 0.779]

Strupeit, Steve; Buss, Arne; Dassen, Theo (2013): Patient education of elderly with mobility impairments : Conception and evaluation of needs during and after release from a geriatric clinic setting. In: Z Gerontol Geriatr. 2013 Dec;46(8):748-55. doi: 10.1007/s00391-013-0505- 9 [IF: 1.023].

Buß, Arne; Strupeit, Steve; Lahmann, Nils (2013): Hauptproblemen an den Schnittstellen der Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden. In: Zeitschrift für Wundheilung, 01/13: 9 – 14.

Strupeit, Steve; Bauernfeind, Gonda (2013): WTELQ – Assessment zur Erfassung von Lebensqualität auf Grundlage der wund- und therapiebedingten Einschränkungen. In: Zeitschrift für Wundheilung, 01/13: 25 – 34.

Strupeit, Steve; Bauernfeind Gonda (2013): Dekubitusrisikoassessment auf der Grundlage von NANDA-I Pflegediagnosen. In: Zeitschrift für Wundheilung, 01/12: 28 – 31.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve (2010): Patientenedukation bei Menschen mit chronischen Wunden und deren Dependenzpflege – Implementierung und Umsetzung in einem ambulanten Setting mit dem Fokus Verbesserung der Lebensqualität. In: Zeitschrift für Wundheilung 1/2010.

Haut, Antonie; Kolbe, Nina; Strupeit, Steve; Mayer, Herbert; Meyer, Gabriele (2010): Attitudes of Relatives of Nursing Home Residents Toward Physical restraints. In: Journal of Nursing Scholarship, 04/10: 448 – 456. DIO: 10.1111/j.1547-5069.2010.01341.x [IF: 1.49].

Strupeit, Steve; Bauernfeind, Gonda; Sterly, Carsten; Nink-Grebe, Brigitte (2009): Qualifikationen und Weiterbildungen im Bereich der Wundversorgung im deutschsprachigen Raum – eine Standortbestimmung. In: Zeitschrift für Wundheilung, 04/09: 249 – 254.

Strupeit, Steve (2008): Implementierung eines Pflegeklassifikationssystems zur vollständigen Umsetzung des Pflegeprozesses. In: Pflegewissenschaft, 12/08: 651 – 661.

Strupeit, Steve (2008): Schwester AGNES ist zurück!? Gemeindeschwestern in der DDR und die Übertragbarkeit des Berufsprofils auf die Versorgungsstrukturen der Bundesrepublik im Rahmen aktueller Modellversuche. In: Pflegewissenschaft, 03/08: 167 – 176.

Strupeit, Steve (2008): Präventive und gesundheitsförderliche Aufgaben und Maßnahmen durch Gemeindeschwestern in der ehemaligen DDR – ein Rückblick. In: Pflege & Gesellschaft, 02/08: 159 - 174.

 

Monografien und (Beiträge in) Sammelwerke(n)

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve (2015): Dekubitusprophylaxe und -behandlung: Praxisleitfaden zum Expertenstandard "Dekubitusprophylaxe in der Pflege“

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve; Buß Arne (2013): Sturzprophylaxe in der Pflege. Den Expertenstandard sicher umsetzen. 2. Vollständig überarbeitete Auflage. AOK Verlag Remagen.

Brunnett, Regina; Hasseler; Martina; Strupeit, Steve; Deneke, Christiane (2013): Mobilität als multidimensionales Konzept: Grundlage für gesundheitsförderliche Mobilitätsförderung. In: Hasseler, Martina; Meyer Martha; Fischer, Thomas (Hrsg.) (2013): Gerontologische Pflegeforschung: Ansätze, Ergebnisse und Perspektiven für die Praxis. Kohlhammer Verlag Stuttgart.

Strupeit, Steve; Bauernfeind, Gonda (2013): Wundversorgung bei älteren Menschen. In: Hasseler, Martina; Meyer Martha; Fischer, Thomas (Hrsg.) (2013): Gerontologische Pflegeforschung: Ansätze, Ergebnisse und Perspektiven für die Praxis. Kohlhammer Verlag Stuttgart.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve; Buß, Arne (2013): Expertenstandards Ernährungsmanagement. Den Expertenstandard sicher umsetzen. AOK Verlag Remagen.

Strupeit, Steve; Nink-Grebe, Brigitte (2012): Personalqualifikation und -schulung. In: Deutsche Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.V. (Hrsg.): Lokaltherapie chronischer Wunden bei Patienten mit den Risiken periphere arterielle Verschlusskrankheit, Diabetes mellitus, chronische venöse Insuffizienz.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve; Buß, Arne (2012): Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen: Den Expertenstandard sicher umsetzen. AOK Verlag Remagen.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve (2012): Sturzprophylaxe in der Pflege. Den Expertenstandard sicher umsetzen. AOK Verlag Remagen.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve (2011): Chronische Wunden. Den Expertenstandard sicher umsetzen. AOK Verlag Remagen.

Strupeit, Steve; Brunnett, Regina; Deneke, Christiane (2011): Schlussbericht zum Forschungsvorhaben: LUCAS-Teilprojekt 7 "Mobil bleiben - Mobilität erhalten und fördern" - Pflegesprechstunden bei älteren und hochaltrigen multimorbiden Menschen im klinisch-geriatrischen Setting "Pflegesprechstunde zur Mobilitätsförderung". HAW Hamburg.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve (2011): Dekubitusprophylaxe in der Pflege: Den Expertenstandard sicher umsetzen. AOK Verlag Remagen.

Bauernfeind, Gonda; Strupeit, Steve (2011): Hygienemanagement im ambulanten Pflegedienst. AOK Verlag Remagen.

Hasseler, Martina; Strupeit, Steve (2011): Studienbrief 2. Pflegewissenschaftliche Grundlagen. Überblick pflegetheoretische Ansätze. Hamburger Fernhochschule: Hamburg.

Strupeit, Steve, Hasseler, Martina (2011): Studienbrief 4. Pflegewissenschaftliche Grundlagen. Situationsspezifische pflegetheoretische Ansätze. Hamburger Fernhochschule: Hamburg.

Hasseler, Martina; Strupeit, Steve (2011): Studienbrief 3. Pflegewissenschaftliche Grundlagen. Bedürfnisorientierte Pflegemodelle. Hamburger Fernhochschule: Hamburg.

Strupeit, Steve; Fleischmann, Nina (Hrsg.) (2009): Pflegewissenschaftliche Schriften. Bremer Beiträge zur Berufspädagogik, Klinischen Pflegeexpertise und Familien- und Gesundheitspflege. BoD Verlag.

Strupeit, Steve (2009): Was beeinflusst Angehörige bei ihrer Meinung zu freiheitsbeschränkenden Maßnahmen? – Eine Literaturübersicht. In: Strupeit, Steve & Fleischmann, Nina (Hrsg.) (2009): Pflegewissenschaftliche Schriften. Bremer Beiträge zur Berufspädagogik, Klinischen Pflegeexpertise und Familien- und Gesundheitspflege. BoD Verlag.

Brunnett, Regina; Hasseler, Martina; Strupeit, Steve; Denke, Christiane (2009): Zwischen Fallarbeit und Evidenzbasierung. Ein interdisziplinäres Schulungs- und Qualifizierungskonzept für eine ressourcenorientierte Pflegesprechstunde zur Mobilitätsförderung. In: in: Behrens, Johann (Hrsg.): Hallesche Beiträge zu den Gesundheits- und Pflegewissenschaften, 8: 7.

Haut, Antonie; Kolbe, Nina; Strupeit, Steve; Mayer, Herbert; Meyer, Gabriele (2009): Haltungen und Meinungen Angehöriger von Pflegeheimbewohnern zu freiheitseinschränkenden Maßnahmen: eine Fragebogenerhebung. In: in: Behrens, Johann (Hrsg.): Hallesche Beiträge zu den Gesundheits- und Pflegewissenschaften, 8: 17.

Strupeit, Steve (2008): Gemeindeschwestern in der DDR. Berufsprofil und Übertragbarkeit auf den bundesdeutschen Kontext. VDM Verlag.

Hasseler, Martina; Strupeit, Steve (2008): Prävention im Gesundheitswesen – Eine Aufgabe für die professionelle Pflege. In: Peter Bechtel (Hrsg.) (2008): Klinikmanager Pflege – Praktisches Wissen Professionelle Prozessunterstützung für Führungskräfte in der Klinik. Wolters Kluwer Verlag.

Strupeit, Steve; Sieling, Kreske (2006): Was ist Wissenschaft? – Was ist Pflegewissenschaft? E-Book, Grin Verlag.

Strupeit, Steve (2006): Pflege ohne Lobby? Eine Berufsgruppe ohne Stimme? E-Book, Grin Verlag.

 

Non-Peer Reviewed Artikel

Strupeit, Steve; Bauernfeind Gonda (2016): Bewegung fördern, Druck entlasten. Dekubitusprophylaxe. In Die Schwester / Der Pfleger, 12/16: 26 – 29.

Büker, Christa; Strupeit, Steve (2016): Pflege-dual-Absolventen: Potenzial wird genutzt. In: Die Schwester / Der Pfleger, 03/16: 92 – 95.

Strupeit, Steve; Buß, Arne (2014): Definition von Mobilität aus pflegewissenschaftlicher Perspektive. Pflege Z. 2014 Jan;67(1): 38 – 40.

Strupeit, Steve; Bauernfeind, Gonda (2013): Für mehr Bequemlichkeit sorgen. Fokus: Verbandbequemlichkeit und –verträglichkeit. In: Die Schwester/Der Pfleger, 03/13: 234 – 237.

Strupeit, Steve; Buß, Arne; Bauernfeind, Gonda (2012): Unzureichende Kenntnisse.

Dekubitusprävention: Das Wissen der Lehr- und Pflegefachkräfte im Fokus. In: Pflegezeitschrift, 12/12: 750 – 754.

Strupeit, Steve; Bauernfeind, Gonda (2012): Handlungsempfehlungen. Leitlinie zur Lokaltherapie chronischer Wunden. In: Die Schwester/Der Pfleger, 12/12: 1182 – 1185.

Bauernfeind, Gonda; Buß, Arne; Strupeit, Steve (2012): Selbstpflegekompetenz entwickeln. Ulcus cruris: Die Krankheit verstehen. In: Heilberufe, 7-8/12: 50 – 53.

Strupeit, Steve (2008): Berufsprofil – Die Gemeindeschwester ist zurück? In: Die Schwester/Der Pfleger, 06/08: 514 – 519.