PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Lehrende » Theuer, Gabriele » Theuer, Gabriele Vita

Vita von Akad. Rätin Dr. Gabriele Theuer

1965in Würzburg geboren
1984 – 1989Studium für das Lehramt an Grundschulen an der Universität Bamberg; Abschluss: 1. Staatsexamen
1989 – 1991Referendariat an der Grund- und Hauptschule Windsbach; Abschluss: 2. Staatsexamens
1991 – 1998Diplom- und Promotionsstudium der Kath. Theologie in Tübingen
1998Promotion im Fach Altes Testament bei Prof. Dr. H. Niehr; Thema: „Der Mondgott in den nordwestsemitischen Religionen Syrien-Palästinas“
1997 – 2001Elternzeit; zugleich freie Referentin beim Katholischen Bibelwerk Stuttgart
2001 – 2002Redakteurin beim Verlag Katholisches Bibelwerk: Konzeption, Durchführung und Verschriftlichung des genderorientierten Bibelkurses „Männer, Frauen und die Bibel“
2002 – 2006Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Prof. für Religionspädagogik der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main; Tätigkeit als Frauenbeauftragte des Fachbereichs Kath. Theologie; zugleich Lehrbeauftragte für Altes Testament an der Justus-Liebig-Universität Gießen
Ab WS 2006/07Akademische Rätin an der Abteilung Katholische Theologie und Religionspädagogik an der PH Schwäbisch Gmünd
SS 2010Vertretungsprofessur an der PH Karlsruhe

Tätigkeit als Referentin in Lehrerfortbildungen;

Referentin im Nachqualifikationskurs Katholische Theologie (Altes Testament, Bibeldidaktik) der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Verheiratet mit Eduard Muhler-Theuer, 2 Kinder