PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Zentrale Services & Abteilungen » Studierendenwerk » Psychosoziale Beratung

Psychosoziale Beratung für Studierende (PBS)

Psychosoziale Beratung

 
In der Zeit des Studiums können Fragen und Probleme in den unterschiedlichsten Lebens- und Lernbereichen auftauchen. Dabei ist der Umfang des Beratungsbedarfs sehr unterschiedlich. Manchmal fehlt nur eine Information, manchmal geht es um Begleitung und Orientierung in Krisenzeiten.  

Das Studierendenwerk Ulm bietet auch in Schwäbisch Gmünd und Aalen für Studierende der Hochschulen eine psychologische Beratung an. All diejenigen, die Schwierigkeiten mit dem Studium haben oder mit persönlichen Problemen nicht zurechtkommen, können die Beratung in Anspruch nehmen. Bei Problemen wie z. B. Prüfungs- und Versagensängste, Konzentrationsstörungen, Leistungsschwierigkeiten oder Konflikte mit Freunden oder Eltern wird unterstützende Hilfe angeboten.

Alle Beratungen sind kostenlos und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Die Beratungen werden in regelmäßigen Sprechstunden an der PH Schwäbisch Gmünd sowie individuell in Aalen von unseren niedergelassenen Psychotherapeuten durchgeführt.

Neben den Einzelberatungen bietet die PBS ein auf die spezifischen Bedürfnisse von Studierenden zugeschnittenes Kursprogramm an. In diesen Kursen vermittelt das PBS-Team Strategien für eine effektive Bewältigung von Studienanforderungen und hilft sich im Studium zu behaupten. Eine Anmeldung für die Kurse ist verbindlich und es wird eine Anmeldegebühr von 10,- Euro je Kurs erhoben.

Aktuelles Kursprogramm:
https://studierendenwerk-ulm.de/beratung-betreuung/psychosoziale-beratung/

Anmeldung

  • Terminvereinbarungen sind ganzjährig, auch in den Semesterferien, möglich
  • Beratungs- und Kursanmeldung erfolgt immer über das Sekretariat der PBS in Ulm 

Studierendenwerk Ulm
Sekretariat PBS
Telefon: 0731 50-23811
pbs(at)studierendenwerk-ulm.de 
Bürozeiten Mo – Fr 10.00 – 14.00 Uhr