PH Schwäbisch Gmünd » Forschung » Forschungsförderung » Interne Forschungsförderung

Interne Forschungsförderung

Die PH bietet verschiedene Möglichkeiten der internen Forschungsförderung:  

  • Besuch von wissenschaftlichen Veranstaltungen für Nachwuchswissenschaftler_innen (über Nachwuchsfördertopf 1)
    Voraussetzung:
    Aktiver Beitrag z. B. in Form eines Vortrages, einer Posterpräsentation, einer Moderationsleistung.
    Promovierende und promovierte Wissenschaftler_innen für Tagungsteilnahmen zusätzliche Mittel über das Kongress- und Vortragsreisenprogramm des DAAD beantragen. 
  • Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen für Nachwuchswissenschaftler_innen (über Nachwuchsfördertopf 2)  
  • Unterstützung bei verschiedenen Maßnahmen (über Fördertopf Sonstiges) z. B. Übersetzungsdienstleistungen/-korrekturen von Publikationen oder Anträgen, Übernahme der Reisekosten von Professoren_innen oder graduierten Mitarbeiter_innen des Mittelbaus, die eine Workshopmoderation, Seminarleitung o. ä. im Rahmen der Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs ausführen

 

Bitte beachten Sie zu den o. g. drei Fördertöpfen das Informationsblatt Interne Fördertöpfe in der Info-Box.

  • Interne Antragsmöglichkeit zur Förderung interner Forschungsanträge.
    Die interne Forschungsförderung ist ein strategisches Instrument; zentrale Anliegen und der in diesem Zusammenhang bereitgestellten Mittel ist die Anschubfinanzierung für Drittmittelprojekte über thematisch und zeitlich begrenzte Forschungsvorhaben (1 Jahr) von Wissenschaftler_innen der PH Schwäbisch Gmünd

    • Einreichungsfrist: jeweils zum 31. Oktober eines Jahres
    • Siehe Merkblatt und Formatvorlage für interne Forschungsanträge
    • Siehe Vorlage für Abschlussbericht "Interne Projekte" 

  • Interne Antragsmöglichkeit zur Förderung forschungsbezogener Projekte.
    Die hochschulinterne Förderung forschungsbezogener Projekte bezieht sich auf drei Handlungsfelder
    Bereich 1: Organisation und Durchführung einer wissenschaftlichen Tagung
    Bereich 2: Publikation eines Tagungsbandes
    Bereich 3: Sachmittel für Projekte von Nachwuchswissenschaftler_innen

    • Einreichungsfrist: jeweils zum 31. März eines Jahres
    • Siehe Merkblatt und Formatvorlage für interne Anträge zur Förderung forschungsbezogener Projekte
    • Siehe Vorlage für Abschlussbericht "Interne Projekte"  

Bitte beachten Sie zudem die Rundmails des Prorektorats Forschung zu den internen (Forschungs-)Förderungsmöglichkeiten der PH Schwäbisch Gmünd.