PH Schwäbisch Gmünd » schliessfaecher

Schließfächer

Allen Bibliotheksbenutzern stehen die Schließfächer mit Pfandschlössern (2,00 Euro-Münze) zur Verfügung. Diese Fächer dürfen nur während der Öffnungszeiten der Bibliothek belegt werden. (Vgl. § 10 Bibliotheksbenutzungsordnung.)  

Studierende der PH haben die Möglichkeit, jeweils über die Dauer eines Semesters eines der Schließfächer ohne Pfandschloss zu belegen. Den Schlüssel dafür erhalten Sie an der Ausleihtheke; er wird auf Ihr Konto verbucht. Es gelten die Bibliotheksbenutzungsordnung und die Bibliotheksgebührenordnung (BiblGebO)  

Die Schließfächer befinden sich im Treppenbereich der Eingangshalle des Hörsaalgebäudes.  

Für den Inhalt der Fächer übernimmt die Bibliothek keine Haftung.  

Bei Verlust des Schlüssels werden die Kosten für Schlüssel- / Schlossersatz oder -reparatur dem Nutzer / der Nutzerin in Rechnung gestellt.  

Bei nicht fristgerechter Räumung behält sich die Bibliothek vor, das Schließfach zu öffnen und zu leeren.