PH Schwäbisch Gmünd » Studium » Amt für schulpraktische Studien » Schulpraxis Lehramt PO 2003 » Blockpraktika

Schulpraxis Lehramt GHS / Realschule (PO 2003)

Blockpraktika

Hinweise für Studierende zur Bewerbung um Plätze für die Blockpraktika

Bewerben Sie sich ausschließlich schriftlich (auch per E-Mail) und nicht telefonisch in angemessener Form bei den Schulen.

Die Ausbildungsschulen für die Realschule im Bereich Schwäbisch Gmünd bitten darum, möglichst nicht wegen Blockpraktikumplätzen angesprochen zu werden, da bereits die meisten Fachtagespraktika hier stattfinden.

Hinweise für die Anmeldung müssen noch hinzugefügt werden.

Merkblätter beachten!

Die Anmeldung muss zu den üblichen Öffnungszeiten im Sekretariat schulpraktische Studien abgegeben werden.

Sie besteht aus

  • Anmeldeformular
    enthält die Erklärung zum Infektionsschutzgesetz und muss uns daher im Original (kein Fax) unterschrieben vorliegen.

  • Schulbestätigung
    Anmeldungen, bei denen ein Teil fehlt, werden nicht angenommen bzw. nicht bearbeitet.
    Die Formulare liegen aus. Die Schulbestätigung kann auch von der Homepage der PH herunter geladen werden.

 

Blockpraktikum I
(ist Voraussetzung zur Einteilung in Fachpraktika)

Zw. 2. und 3. oder 3 und 4. Sem.
Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an der Einführung in die Schulpraxis und das Anfängertagespraktikum.

Vor Beginn des Praktikums findet zu Semesterende eine Einführung ins BP I für die Studierenden statt.

Auf Termin achten!

 

Einführung ins Blockpraktikum I:

  • für alle Studierenden, die sich zum Blockpraktikum angemeldet haben

In dieser Veranstaltung werden alle für das Praktikum notwendigen Unterlagen ausgegeben, deshalb ist die Teilnahme verbindlich.

Barbara Dittrich
(Akademische Oberrätin, komm. Leitung der schulpraktischen Studien)

 

Blockpraktikum II

Frühestens nach dem 4. oder 5. Sem.
Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am BP I und mindestens einem Fachtagespraktikum.

Ein Blockpraktikum kann auch außerhalb von Baden-Württemberg oder als Projekt absolviert werden. Bitte von der Leitung des Amtes für schulpraktische Studien vorab genehmigen lassen.

GHS:
Eines der Blockpraktika muss im nicht gewählten Stufenschwerpunkt absolviert werden, sonst wird es nicht anerkannt.

RS:
Eines der beiden Blockpraktika muss an einer Realschule in Baden-Württemberg stattfinden.

 

Die Praktikumsplätze müssen Sie sich selbst suchen.
Legen Sie zum Anmeldetermin mit der Anmeldung auch die Bestätigung der Schule vor.
(Vordruck ist auch im Internet abrufbar).
Die Betreuung kann durch Ausbildungslehrer oder Mentoren erfolgen.

Die Merkblätter für alle Blockpraktika und ein Formular für die Bestätigung durch die Schule finden Sie auch auf der Internetseite der PH. Siehe Infobox.

Bitte nehmen Sie Rücksicht darauf, dass die Schulamtsbezirke Schwäbisch Gmünd und Göppingen nur begrenzt Plätze anbieten können und nutzen Sie die Gelegenheit, ein Blockpraktikum in einem anderem Bundesland oder im Ausland zu absolvieren.

Beachten Sie, dass Sie im Laufe des Studiums alle Praktika an verschiedenen Schulen machen müssen.

Aktuelle Informationen auf den Aushängen im Erdgeschoss A-Bau beachten!