PH Schwäbisch Gmünd » Studium » Staufer Studienmodell » Angebote für alle Studierenden » Lernwerkstätten

Lernwerkstätten und Beratungsangebote

Schreib-, Medien- und Forschungswerkstatt

In den Werkstätten können Studierende an (wissenschaftlichen) Texten, Präsentationen und Forschungsprojekten arbeiten. Bei Bedarf erhalten sie Unterstützung, wobei der gesamte Arbeitsprozess in den Blick genommen wird: die kreative Entwicklung von Ideen, die Planung, die Umsetzung sowie die Reflexion von Arbeitsergebnissen.

Die Lernwerkstätten befinden sich im Didaktischen Zentrum. Studierende können die gesamte Infrastruktur nutzen: den Lernquellenpool, die Datenbank, die PCs und die umfangreiche Software. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit den Schreib- und Medienberater_innen sowie dem Leiter der Forschungswerkstatt die eigene Arbeit zu reflektieren.

Zentrale Ziele der Lernwerkstätten sind

  • die Unterstützung von selbstgesteuerten Lernprozessen,
  • die Förderung von Selbstverantwortung und Reflexionsfähigkeit,
  • die Entwicklung von Kompetenzen beim Schreiben wissenschaftlicher Texte, im Umgang mit Medien sowie bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Forschungsprojekten im Sinne des Forschenden Lernens.


Darüber hinaus werden Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Kreativität gefördert.

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag, 12.00 – 14.00 Uhr (während der Vorlesungszeit)

Weitere Informationen zu den einzelnen Werkstätten: