PH Schwäbisch Gmünd » Studium » Studiengänge » Master-Studiengänge » Interkulturalität und Integration » Über den Studiengang

Master "Interkulturalität und Integration"

Über den Studiengang

Die drei Kernfächer sind:

  • Soziologie:
    beschäftigt sich mit der Analyse und Bewältigung gesellschaftlicher Konflikte sowie Erscheinungen von Exklusion und Inklusion

  • Erziehungswissenschaft:
    untersucht Lernen, Entwicklung und Sozialisation; vergleicht Bildungskonzepte und didaktische Modelle / internationaler Vergleich

  • Deutsch:
    thematisiert Mehrsprachigkeit, Kontextbedingungen von Zweit- und Fremdsprachenerwerb in schulischen und außerschulischen Einrichtungen und Sprache als Kulturträger.

Mit Blick auf das angestrebte Tätigkeitsfeld sind dabei Spezialisierungen in den folgenden Berufsfeldern möglich:

  • Sprache und Bildung
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Migration und Gesundheit

 

Weitere Bereiche:

  • Religion, Geschichte und Kultur
  • Rechtsfragen
  • Bevölkerungsgeografie und Sozialraumanalyse
  • Heterogenität und Identität
  • Projektorganisation und -evaluation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Konfliktmanagement
  • Ringvorlesung im Wintersemester

Zudem können unsere Studierenden ihren Horizont durch einen Aufenthalt an einer ausländischen Partnerhochschule erweitern oder sich an wissenschaftlichen Begleitforschungen beteiligen.

 

Studieren im Grünen und trotzdem großstadtnah

Schwäbisch Gmünd bietet für jeden Geschmack etwas. Einen historischen Stadtkern, einen Campus mitten im Grünen – und die Landeshauptstadt Stuttgart ist nicht weit.

 

Über den Horizont hinaus

Unsere Studierenden haben die Möglichkeit, einen Abschnitt ihres Studiums an einer unserer ausländischen Partnerhochschulen in vielen Teilen der Welt zu verbringen.
Partnerhochschulen

 

Aktuelle Themen

Mit unseren aktuellen Arbeitsschwerpunkten Gesundheitsförderung, Frühe Bildung, Medieninformatik und Migration stellen wir uns den Herausforderungen der Zukunft.

Mit einem Studium an der PH Gmünd sind auch Sie dabei!

 

Dauer:

4 Semester

Der Studiengang hat einen Umfang von 120 Leistungspunkten und schließt mit dem „Master of Arts“ ab.