PH Schwäbisch Gmünd » Studium » Studiengänge » Zertifikatsstudium Sprachpädagogik

Zertifikatsstudium Sprachpädagogik

Die Städte in Ostwürttemberg haben schon früh die zentrale Bedeutung der Sprachförderung für die frühkindliche Bildung erkannt und schulen seit 2010 mit ihrem Regionalverbund Sprachförderung Erzieher/-innen aus der Region in einem einjährigen Zertifikatsstudium zur Sprachpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Dadurch schaffen sie in den Kindergärten in Aalen, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim und inzwischen auch Ellwangen hoch qualifiziertes Fachpersonal.

Die Teilnehmerinnen des Kurses 2011/12

Teilnahmevoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/-in an einer Kindertageseinrichtung im Raum Aalen, Heiden, Schwäbisch Gmünd oder Ellwangen. Interessierte Personen aus anderen pädagogischen Berufen mit vergleichbarer Qualifikation sollten sich mit den Ansprechpartnerinnen in den Städten in Verbindung setzen, um die Modalitäten der Zulassung zu klären.

Dauer: 1 Jahr

Kosten:
Die Teilnahmekosten für das Zertifikatsstudium übernehmen die jeweiligen Städte.

Beginn des 5. Kurses: 23.09.2014

Ansprechpartner in den Städten:

Stadt Aalen: Frau v. Soosten (annegret.vonsoosten(at)aalen.de)
Stadt Ellwangen: Frau Baur (sabine.baur(at)ellwangen.de)
Stadt Heidenheim: Frau Strauß (angelika.strauss(at)heidenheim.de)
Stadt Schwäbisch Gmünd: Frau Geiger (andrea.geiger(at)schwaebisch-gmuend.de)

 

Fragen zu den Ausbildungsinhalten:

Gertrud Kern, Leitung der Zusatzqualifikation
PH Schwäbisch Gmünd, Oberbettringer Str. 200, 73525 Schwäbisch Gmünd
E-Mail: gertrud.kern(at)ph-gmuend.de
Tel. 07365/404