PH Schwäbisch Gmünd

News

Veranstaltungen

Interpretationsverfahren und didaktische Referenzkonzepte der germanistischen Literaturdidaktik

Auf dem Foto liegt im Vordergrund ein aufgeschlagenes Buch mit einem Stift, davor ein aufgeschlagener, beschriebener Block. Im Hintergrund stehen Bücher in einem Regal.

Am Dienstag, 21. und Mittwoch, 22.09.2021, findet an der PH Schwäbisch Gmünd eine Online-Tagung statt, in deren Rahmen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden soll, welche Vorannahmen und Verfahren literaturdidaktische Textinterpretation leiten und wie die darauf aufbauende didaktische…

Weiterlesen
Neu erschienen

Die „gesunde Kommune“ im Lichte „großer Wenden“ – ein sozialökologisch fundiertes Ziel kommunaler Gesundheitsförderung (KoGeFö)

Cover Prävention und Gesundheitsförderung

In Kommunen wird die Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner durch Lebensumstände geschützt, gefördert oder gefährdet. Kommunale Gesundheitsförderung (KoGeFö) findet in und mit der Kommune statt. In der Kommune konzentrieren sich Programme und Maßnahmen auf Endpunkte der Morbidität und Mortalität.…

Weiterlesen
Personalia

Juniorprofessorin Anja Bonfig in Sprecherkreis der GPJE – Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung gewählt

Screenshot aus dem Video mit Anja Bonfig

Juniorprofessorin Dr. Anja Bonfig wurde auf der Mitgliederversammlung der GPJE (Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung) in den Sprecherkreis gewählt. Als Mitglied des Sprecherkreises vertritt die Juniorprofessorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd…

Weiterlesen
Forschung

Projekt cLEVER 3 der TU Berlin startet mit starken Kooperationspartnern am Hochschulstandort Schwäbisch Gmünd

Logo des Projekts cLEVER

Die Leitperspektive Verbraucherbildung im Bildungsplan von Baden-Württemberg war bereits 2016 für das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Anlass, das Forschungsprojekt cLEVER 1 und 2 zu fördern, nicht zuletzt, um Lehrpersonen zu unterstützen, in allen Schularten, Fächern…

Weiterlesen
Aktuell

Gut vorbereitet auf den Schwimmunterricht

Ein Kind mit Schwimmbrille im Hallenbad beim Kraulen

Die Pandemie habe eine Lücke in die Schwimmausbildung gerissen, sagt Dr. Jens Keyßner von der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd. Sportstudierende der PH trugen im Projekt „Seepferdchen-Wochen“ nun dazu bei, diese Lücke ein wenig zu schließen. Das Projekt der Stadt Schwäbisch Gmünd bot…

Weiterlesen
Forschung

Bullying in der Schule und im Internet

Screenshot der Teilnehmenden der Online-Disputation

Beim Bullying bzw. Mobbing in der Klasse gibt es nicht nur Opfer oder Täter. Auch die übrigen Schülerinnen und Schüler nehmen als sogenannte Bystander hierbei unterschiedliche Rollen ein. Von diesem Ansatz, dem Participant-Role-Ansatz, ging Rhea-Katharina Knauf, die nun zum Dr. phil. promoviert…

Weiterlesen
Neu erschienen

Forschungsmethoden in der Gesundheitsförderung und Prävention

Cover Forschungsmethoden in der Gesundheitsförderung und Prävention

Um als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis geeignete Interventionen zu identifizieren, zu entwickeln, umzusetzen und zu evaluieren, benötigen Gesundheitsförderung und Prävention unter anderem Theorien, eine zuverlässige Evidenzlage, aktuelle empirische Daten, subjektorientierte Ansätze…

Weiterlesen

Schnelleinstieg