Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » Infos zum Hochschulbetrieb

FAQ zum Hochschulbetrieb

Anzahl der gefundenen Fragen:  

FAQ allgemein

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Welche Verhaltensregeln gelten auf dem Campus?

    Zutritt zu den Gebäuden der PH Schwäbisch Gmünd ist ohne Voranmeldung momentan nur Hochschulmitgliedern und -angehörigen gestattet. Personen, die einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegen bzw. die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust) aufweisen, dürfen nicht an die Hochschule kommen.

    Das Vorliegen eines Impf-, Genesenen- oder tagesaktuellen negativen Test-Nachweises (Schnelltest max. 24 h, PCR-Test max. 48 h gültig) ist Voraussetzung für das Betreten der Hochschule. Sobald Sie die PH betreten, gilt dies als konkludente Erklärung, dass Sie keine COVID-19-Symptome haben und auf Nachfrage Ihren 3G-Status nachweisen können. Die Hochschule ist zur Überprüfung verpflichtet. Die Kontrolle wird durch die Firma Mayer sowie die direkten Bezugspersonen an der PH durchgeführt, d.h. bei Lehrveranstaltungen der Veranstaltungsleitung. Wer keinen 3G-Nachweis erbringen kann, wird des Hochschulgeländes verwiesen.

    Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen und die Nutzung studentischer Lernplätze gilt ab dem 29.11.2021 die 2G-Regel mit Ausnahme zwingender Praxisveranstaltungen wie Laborkurse etc.

    Auf dem Hochschulgelände und den Innenräumen der gesamten Hochschule muss eine medizinische Maske oder ein Atemschutz im Sinne des § 4 CoronaVO Studienbetrieb getragen werden. Ausnahmen gelten

    1. ­­bei Prüfungen, auch wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann,
    2. beim Halten eines Vortrags, sofern ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu den Zuhörerinnen und Zuhörern eingehalten werden kann,
    3. bei musikalischen oder darstellenden Vorträgen sowie beim musikalischen Übebetrieb,
    4. bei der Sportausübung, bei der Nahrungsaufnahme, zur Identifikation, sowie aus ähnlichen gewichtigen und unabweisbaren Gründen, in denen im Einzelfall das Tragen einer Maske unzumutbar oder nicht möglich ist,
    5. für Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer medizinischen Maske aus gesundheitlichen oder sonstigen zwingenden Gründen nicht möglich oder nicht zumutbar ist (ärztliches Attest erforderlich),
    6. für Beschäftigte am Arbeitsplatz im Einzelbüro, sofern sich keine Studierenden oder Besucher und Besucherinnen zur Beratung aufhalten,
    7. sofern ein anderweitiger mindestens gleichwertiger Schutz für andere Personen gegeben ist, Nr. 4 ist zu beachten.

    Im Freien muss eine medizinische Maske oder ein Atemschutz nur getragen werden, sofern der Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen nicht zuverlässig eingehalten werden kann.

    Für die Teilnahme an Veranstaltungen und die Nutzung von Lernplätzen ist eine Einbuchung in die Luca-App erforderlich. Codes finden Sie an bzw. in den Räumen. Für Personen ohne Handy und sonstige Gäste steht ein Datenerfassungsbogen zur Verfügung, der ausgefüllt der Lehrkraft oder der verantwortlichen Kontaktperson an der PH abzugeben ist (Kontaktformular Veranstaltungsteilnehmer, Kontaktformular Besucher).

    Für die Nutzung der studentischen Arbeitsplätze ist eine Voranmeldung über raumkoordination(at)ph-gmuend.de verpflichtend.

    Unmittelbar nach dem Zutritt in die Hochschule sind die Hände gründlich zu waschen oder/und zu desinfizieren. Hust- und Niesetikette sowie die regelmäßige Handhygiene sind einzuhalten.

  • Was geschieht bei positiven Corona-Fällen in der Lehrveranstaltung?

    Falls Sie in Ihrer Lehrveranstaltung einen Fall haben, wird der oder die Studierende vom Gesundheitsamt nach Kontakten befragt, die Betroffenen werden dann vom Gesundheitsamt informiert. Dies kann je nach Belastung des Gesundheitsamts etwas dauern.

  • Aktuelle Öffnungszeiten

    Die Bibliothek bleibt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

    Die Ausleihe von Printmedien ist für Hochschulangehörige nach dem "Click & Collect Prinzip" möglich. Zu folgenden Kontaktzeiten können bestellte Medien abgeholt und Rückgaben getätigt werden:

    Montag – Donnerstag:09.30 – 14.00 Uhr
    Freitag:12.00 – 16.30 Uhr

     

    Neue Öffnungszeiten ab 1.12.2021

    Montag – Donnerstag:  9.00 – 15.00 Uhr
    Freitag:12.00 – 17.00 Uhr


    Geschlossen: 24.12.2021 – 09.01.2022


    Der Zugang erfolgt über den barrierefreien Eingang zum Hörsaalgebäude von der Hofseite aus. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bibliothek

     

    In der Mensa gelten die besonderen Regeln des Studierendenwerkes Ulm. Infos sind hier zu finden: https://studierendenwerk-ulm.de/studi-infos-corona/

    Öffnungszeiten der anderen Einrichtungen des Studierendenwerks finden Sie auf https://studierendenwerk-ulm.de/

    Öffnungszeiten des Prüfungsamtes:
    Studium>Beratungsstellen>Prüfungsamt

    Öffnungszeiten der Infozentrale:
    Die Infozentrale ist bis auf weiteres vormittags von 8.00 – 12.15 Uhr geöffnet.

FAQ für Beschäftigte

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Darf ich das Büro zusammen mit anderen nutzen?

    Grundsätzlich sollten Räume nicht von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Ist die gleichzeitige Nutzung durch mehrere Personen erforderlich, ist Folgendes zu beachten: In Arbeitszimmern bis 20 qm darf jeweils nur eine Person arbeiten; Übergaben bei abwechselnder Nutzung sind möglich, nicht aber ein gemeinsames Arbeiten. In Arbeitszimmern über 20 qm können jeweils zwei Personen, über 30 qm jeweils drei Personen usw. gleichzeitig arbeiten. Die Räume sind regelmäßig zu lüften. Der besondere Schutz von Risikogruppen ist zu beachten.

  • Kann ich Mitarbeiterbesprechungen u.ä. durchführen?

    Betriebsbedingte Zusammenkünfte von mehr als 10 Personen sind durch die Verwendung von Telefon- und Webkonferenzen zu ersetzen. Davon ausgenommen sind Ansammlungen, die der Aufrechterhaltung des Arbeits-, Dienst- oder Geschäftsbetriebs oder der sozialen Fürsorge dienen.

  • Kann ich Dienstreisen antreten?

    Dienstreisen und Exkursionen im Inland sind auf das absolute Minimum zu reduzieren.

    Dienstreisen und Exkursionen ins Ausland sind in Ausnahmefällen genehmigungsfähig, wenn für das betreffende Land keine Reisewarnung vorliegt und bei Wiedereinreise die jeweils gültige CoronaVO keine Quarantänepflicht vorsieht.

  • Ich gehöre zu einer Risikogruppe. Was muss ich beachten?

    Hier besteht besonderer Schutz. Beschäftigte mit einem erhöhten Risiko bei einer Coronainfektion nehmen bitte Kontakt mit ihrem Vorgesetzten/ihrer Vorgesetzten, der Personalabteilung und / oder ihrem Arzt auf, beispielsweise um Möglichkeiten für Homeoffice oder besondere Schutzvorkehrungen zu besprechen.

     

FAQ für Studierende

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Kann ich von zuhause aus alle Systeme der Hochschule nutzen?

    Es ist Ihnen von zuhause aus jederzeit möglich, auf die Systeme der Hochschule zuzugreifen und deren Dienste vollumfänglich zu nutzen. Die entsprechenden Zugangsdaten liegen Ihnen vor. Der Internetauftritt unseres Medien- und Informationstechnischen Zentrums (MIZ) bietet detaillierte Informationen und Anleitungen.

  • Inwieweit sind Prüfungen und Fristen des Prüfungsamts betroffen?

    Alle Informationen vom Prüfungsamt finden Sie:
    http://www.ph-gmuend.de/studium/pruefungsamt

FAQ für Studieninteressierte

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden