PH Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » News

News

Europa im Unterricht. Materialien für eine aktuelle EU-Bildung

In der Reihe „Politik & Unterricht“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) ist als Neuausgabe das Heft „Europa im Unterricht. Materialien für eine aktuelle EU-Bildung“ erschienen. Ziel der beiden Autoren, Prof. Dr. Helmar Schöne und Thomas Stegmaier, ist es, Vorschläge für einen kompetenzorientierten, lebendigen und abwechslungsreichen Unterricht über die EU zu unterbreiten. Lehrerinnen und Lehrer sollen angeregt werden, das wichtige und höchst aktuelle Thema Europa häufiger im Unterricht zu behandeln. Jugendliche sollen über die Auseinandersetzung mit der Europäischen Union als mündige Bürgerinnen und Bürger in ihrer politischen Handlungs- und Urteilsfähigkeit gestärkt werden.

Cover "Politik und Unterricht"

Das Themenheft beschäftigt sich u. a. mit dem Einfluss, den die Europäische Union auf den Alltag der Menschen hat. Weil die EU am besten versteht, wer ihr Werden kennt, widmet sich ein „Baustein“ der Erweiterung und Vertiefung im europäischen Einigungsprozess. Ebenso kommen die EU-Organe und ihr Zusammenspiel im Gesetzgebungsprozess zur Sprache. Ein Unterrichtsvorschlag greift das europäische Handeln in der aktuellen Corona-Krise und die Kontroverse um gemeinschaftliche Schulden auf.

Die LpB-Fachzeitschrift „Politik & Unterricht“ enthält Materialien für den Gemeinschaftskundeunterricht in der Sekundarstufe I. Je nach Thema eignen sich die Materialien auch für den Einsatz in anderen Fächern wie Geschichte, Geografie, Ethik oder Religionslehre. Die Zeitschrift richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg. Gleichermaßen sind Lehrkräfte in außerschulischen Jugend- und Bildungseinrichtungen angesprochen.

Das Themenheft und die Zusatzmaterialien stehen im Internet unter www.politikundunterricht.de kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich sind Online-Anwendungen für das digitale Lernen verfügbar. Die Druckfassung ist kostenlos und kann (auch im Klassensatz) im Webshop der Landeszentrale bestellt werden: www.lpb-bw.de/shop.