Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd » Die PH » Aktuelles » News

News

Werkstattgespräche aus dem BUFO: interaktive Lesung mit Thilo Reffert

Die Werkstattgespräche aus dem BUFO (für BUchFOrscher oder Bücher-UFO) des Bilderbuchzentrums der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd gehen in die vierte Runde. In den Gesprächen berichten eingeladene Autorinnen und Autoren über die Entstehung ihrer Werke und ihre Lesungen für Kinder.

Auf dem Foto ist der Autor Thilo Reffert mit einem aufgeschlagenen Buch in der Hand.

Kinderbuchautor Tilo Reffert Copyright foto@gezett.de

Das Logo des Literaturfonds

Der Kinderbuchautor Thilo Reffert bringt am Montag, 29. November 2021, um 16.15 Uhr einen Mitschnitt einer Lesung vor Grundschulkindern mit. Er wird erläutern, wie er als Autor solche Lesungen anlegt und danach Einblicke in sein Kinderbuch „Linie 912“ geben, in dem eine Busfahrt aus verschiedenen Perspektiven unterschiedlicher Figuren dargestellt wird. Reffert ist selbst Lehrer und wird daher auch den Wert solcher Veranstaltungen für Schulkinder mit dem Publikum reflektieren. 

Anmeldung über sebastian.bernhardt(at)ph-gmuend.de. Die Veranstaltung wird virtuell durchgeführt und vom Deutschen Literaturfonds unterstützt.