News

Von der Idee zum Bilderbuch – Eine Künstlerbegegnung mit dem Illustrator und Autor Tobias Krejtschi

Am 27.6.2022 um 18.00 Uhr ist Autor und Illustrator Tobias Krejtschi anlässlich des zweijährigen Jubiläums der Werkstattgespräche aus der Bilderbuchwerkstatt BUFO erneut zu Gast!

Der Autor Tobias Krejtschi

Der Autor und Illustrator Tobias Krejtschi

Foto des Logos vom BUFO (BUchFOrscher)

Dass Krejtschi klassische Texte in Bildern inszenieren kann, zeigte er Studierenden und Interessierten bereits im Sommersemester 2021. Krejtschi begeisterte durch sein inszeniertes Vorlesen und die Einblicke in die Entstehungsprozesse seiner Werke. Ein Jahr später lässt uns der Autor in sein Werk für die Kleinsten blicken: In Timo kann was Tolles bebildert Krejtschi die Geschichte des kleinen Timo, am Tage in der Kita ausgegrenzt und belächelt, in seinen Träumen kühn und mutig: ein Bilderbuch über Freundschaft und Mut. Im Spielbilderbuch Monstermampf werden die Kleinsten durch Klappen zum Mitmachen involviert und entdecken spielerisch Formen in den Lieblingsspeisen des Halbmond-, oder Dreieckmonsters.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Anmeldung erfolgt via Mail an eva-maria.dichtl(at)ph-gmuend.de und findet wie in den letzten Semestern als Videokonferenz statt. Interessierte TeilnehmerInnen erhalten dann einen Zoom-Link.

Die Veranstaltung wird unterstützt vom Deutschen Literaturfonds.