PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Fakultät I » Institut für Bildung, Beruf & Technik » Berufspädagogik

Teilprojekt 1: Einzelaspekte aus der realen Arbeitswelt

Im Rahmen dieses Teilprojektes wurde ein Workshop zur Vernetzung und Digitalisierung entwickelt, das Einzelaspekte aus der realen Arbeitswelt abbildet. Das Ziel hierbei ist die zunehmende Vernetzung von Werkzeugmaschinen der Ausbildungswerkstatt bei der Robert Bosch AS GmbH. Konkret wird bei dieser Arbeitsgruppe mit dem Retrofitting an einer Ständerbohrmaschine begonnen, um eine datenbasierte Instandhaltung und Vernetzung der Maschine abzubilden. Dabei stehen die veränderten Arbeitsaufgaben für die Auszubildenden im Mittelunkt.

>> zurück zur Startseite Didaktik 4.0 – Smart Factory <<