PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Forschungs- und Anwendungszentren » Diagnostisches Zentrum » Ausleihe Testverfahren

Ausleihe Testverfahren

Öffnungszeiten der Testbibliothek:

Aufgrund der aktuellen Lage kann die Testbibliothek nicht geöffnet werden.

Eine Ausleihe von Testverfahren ist dennoch möglich.

  • Bitte senden Sie dazu eine E-Mail mit Ihren Ausleihwünschen an testbibliothek(at)ph-gmuend.de.
  • Im Sommersemester 2021 erfolgt jeweils am
    Mittwoch, den 23.06.2021
    Mittwoch, den 07.07.2021
    Mittwoch, den 21.07.2021
    die Abarbeitung der Ausleihwünsche.
  • Ist das Testverfahren ausgeliehen, erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Rückruf und sie werden per E-Mail informiert.
  • Ist das Testverfahren in der Testbibliothek wird es für Sie in der Informationszentrale zur Abholung bereitgestellt und Sie werden per E-Mail informiert. Es kann dort zu den Öffnungszeiten (http://www.ph-gmuend.de/einrichtungen/zentrale-services-abteilungen/informationszentrale) abgeholt werden.
  • Die Rückgabe der Testverfahren erfolgt ebenfalls über die Informationszentrale.

 

Benutzerbestimmungen

Zur Benutzung der Testbibliothek sind momentan berechtigt:

  • Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd nach Vorlage des Bibliotheksausweises der Hochschule und des Nachweises der Berechtigung zur Verwendung psychologischer Testverfahren (Absolvierung entsprechender Lehrveranstaltungen,
  • Absolvierung von praktischen Kursen und Übungen zur Anwendung entsprechender Verfahren, Kenntnis der testtheoretischen Grundlagen psychologischer Tests, Arbeit an einer Zulassungsarbeit, Diplomarbeit etc.
  • Kollegium der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd nach Vorlage des Bibliotheksausweises der Hochschule.  

Über eine Ausdehnung dieses Kreises ist im Einzelfall durch den Leiter der Testbibliothek zu entscheiden.    


Ausleihbestimmungen  

Die Ausleihe der Tests ist an folgende Bedingungen geknüpft:

  • Die Ausleihdauer für Tests beträgt 21 Tage mit maximal einer Verlängerung um weitere 21 Tage, sofern keine Vormerkung vorliegt. Es können maximal 5 Tests entliehen werden. Die Exemplare werden im Bibliothekskonto des Entleihers / der Entleiherin verbucht. Es gilt die Bibliotheksgebührenordnung (BiblGebO).
    Vormerkungen auf entliehene Tests sind möglich.
    Verfügbare Tests können nicht vorbestellt werden.
    Es ist mit Unterschrift zu garantieren, dass die Tests nicht missbräuchlich und vor allem mit Sorgfalt verwendet werden und sie in dem Zustand zu retournieren sind, in dem sie übernommen wurden.
  • Es ist untersagt, Tests während der Ausleihe an Dritte weiterzugeben oder weiter zu verleihen.
  • Bei Beschädigung sind die Tests zur Gänze oder, soweit dies für die beschädigten Einzelteile möglich ist, teilweise auf eigene Kosten zu ersetzen.
  • Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt ausschließlich zu den angegebenen Zeiten in der Testbibliothek.

Downloads