PH Schwäbisch Gmünd » Einrichtungen » Lehrende » Treiber, Lisa

Lisa Theresa Treiber

Lisa Theresa Treiber, geb. Bauer, Akad. Mitarbeiterin
Abteilung: Deutsch mit Sprecherziehung; Promotionskolleg DaF/DaZ
Raum: H 031
Sprechzeiten: nach Vereinbarung (via Teams oder Zoom)
E-Mail: lisa.treiber(at)ph-gmuend.de

Schwerpunkte in der Lehre:
Mehrsprachigkeit in der Literatur

Schwerpunkt in der Forschung:
Literarische Mehrsprachigkeit als Konzept im Studium der Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Aktuelle Projekte
Promotionskolleg DaF/DaZ "Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht" (Phase II: 2020-2023), Teilprojekt Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd: "Literarische Mehrsprachigkeit als Konzept im Studium der Didaktik der deutschen Sprache und Literatur" https://www.ph-freiburg.de/hochschule/fakultaeten/fakultaet-fuer-kultur-und-sozialwissenschaften/institut-fuer-deutsche-sprache-und-literatur/institut/deutsch-als-zweit-fremdsprache/promotionskolleg-daz-daf.html#c27404

Vita

2009 – 2013Studium für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen mit dem Stufenschwerpunkt Grundschule an der PH Ludwigsburg; Partizipation an verschiedenen Sprachförderprojekten der PH Ludwigburg
 
2014 – 2015Vorbereitungsdienst am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Albstadt
 
2015 – 2020Lehrtätigkeit im Schuldienst des Landes Baden-Württemberg;
Mentorin für Studierende und Vikar_innen
 
08/2020 – heuteTätigkeit als abgeordnete Lehrerin im Rahmen des landesweiten Promotionskollegs DaF/DaZ „Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht“ (Phase II: 2020-2023), verantwortlich für das Teilprojekt „Literarische Mehrsprachigkeit als Konzept im Studium der Didaktik der deutschen Sprache und Literatur“