PH Schwäbisch Gmünd » Studium » Bewerben & Immatrikulieren » Bewerbung Bachelor

Bewerbung Bachelor

Bewerbungstermine

WintersemesterSommersemester
1. Juni – 31. Juli30. November – 15. Januar

Bachelor
Lehramt Grundschule

Bachelor
Lehramt Sekundarstufe I

Bachelor Kindheitspädagogik *

Bachelor Gesundheitsförderung und Prävention *

Bachelor Pflegewissenschaft *

Bachelor
Lehramt Grundschule

Bachelor
Lehramt Sekundarstufe I

* Eine Registrierung über www.hochschulstart.de ist zwingend erforderlich.

Die Termine 15. Januar und 15. Juli (zum WS 2021/22 gilt der 31. Juli) sind in zulassungsbeschränkten Studiengängen Ausschlussfristen, d. h. der Zulassungsantrag und die Hochschulzugangsberechtigung muss innerhalb dieser Frist bei der Hochschule eingegangen sein (maßgeblich ist das Datum des Eingangsstempels).

Bewerberinnen und Bewerber, welche ihre Hochschulzugangsberechtigung (HZB) vor dem Jahr 2021 erworben haben, werden gebeten, sich möglichst bis Ende Juni 2021 zu bewerben.

Die Bewerbung erfolgt für alle Studieninteressierte (deutsche und ausländische Staatsangehörige) online.

Das Online-Bewerbungsverfahren bietet Ihnen die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert zu bewerben.

Vorgehensweise bei der Registrierung

Bitte beachten Sie, dass Sie den Online-Antrag ausdrucken und unterschrieben fristgerecht an die Hochschule senden müssen, ansonsten ist Ihre Bewerbung ungültig!

Informationen für ausländische Studierende zur Bewerbung um einen Studienplatz finden Sie hier

In bestimmten Fächern gibt es einen erleichterten Zugang zum Auswahlverfahren für Lehramtsstudiengänge (sogenannte Poolfächer):

Informationenen zum Studienorientierungstest

Eignungsprüfungen für die Fächer Sport, Kunst und Musik

Losverfahren:
Sollten nach Abschluss des Vergabeverfahrens noch bzw. wieder Studienplätze verfügbar sein, vergibt die Hochschule diese in einem Losverfahren. Um am Losverfahren teilzunehmen, muss der Losantrag (rechts im Downloadbereich) bis spätestens 31. März (Sommersemester) und 30. September (Wintersemester) schriftlich eingereicht werden.

Studieren ohne Abitur:
Für die Zulassung zu einem grundständigen Studium an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ist eine Hochschulzugangsberechtigung erforderlich. Auch wenn Sie nicht über die allgemeine oder entsprechende fachgebundene Hochschulreife verfügen, besteht die Möglichkeit, ein Studium nach Bestehen einer speziellen Prüfung aufzunehmen.

Unterschieden wird dabei zwischen Delta- und Eignungsprüfung. Die Deltaprüfung ist eine Prüfung für Interessierte, die die Fachhochschulreife besitzen. Die Eignungsprüfung ist speziell für beruflich Qualifizierte konzipiert. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, mit einer beruflichen Aufstiegsfortbildung ein Studium aufzunehmen.

Lesen Sie hier mehr:

Informationen zu Studiengebühren

Fragen zur Bewerbung Studierendensekretariat

Beratung zu allgemeinen Fragen Studienberatung