PH Schwäbisch Gmünd » Studium » Bewerben & Immatrikulieren » Bewerbung Bachelor

Deltaprüfung

für Bewerberinnen und Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife oder mit Fachhochschulreife

Mit dem Nachweis Ihrer schulischen Qualifikation (fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife) und dem Bestehen der Deltaprüfung erhalten Sie die Berechtigung zum Studium eines Bachelorstudiengangs.

Die Deltaprüfung findet einmal jährlich statt.

Anmeldetermin: 1. März bis 31. März (Ausschlusstermin)
Ort: Universität Mannheim
Ausführliche Informationen, Teilnahmegebühr, Beispielaufgaben und Anmeldung erfolgt direkt über die Webseite der Universität Mannheim.

Weitere Informationen finden Sie hier https://mwk.baden-wuerttemberg.de/hochschulzugang/.

Die Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg haben die Universität Mannheim mit der Durchführung der Deltaprüfung beauftragt. Die Pädagogischen Hochschulen akzeptieren nur die Deltaprüfung, die an der Universität Mannheim absolviert wurde.

Legen Sie Ihrer Bewerbung zusätzlich zu Ihrem Schulabschlusszeugnis den Nachweis über die bestandene Deltaprüfung bei (beide Dokumente müssen amtlich beglaubigte Kopien sein).


Bewerbung um einen Studienplatz

Nach absolvierter und bestandener Deltaprüfung können Sie sich bei uns für Ihren Wunschstudiengang bewerben. Informationen zur Bewerbung finden Sie hier. Bitte denken Sie daran, Ihrem Antrag auf Zulassung eine amtlich beglaubigte Kopie Ihrer Deltaprüfung beizulegen.

Die Note, mit der Absolventen der Delta-Prüfung am Vergabeverfahren teilnehmen, ist wie folgt gewichtet: 30 % Deltaprüfung und 70 % Note der Fachhochschulreife. Der Quotient wird von der Hochschule errechnet.