Kinder haben viele Fragen zu den verschiedensten Themen, aber nur in seltenen Ausnahmefällen stehen echte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zur Verfügung, die sie beantworten. Die Kinderuni der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd soll diese Situation ändern. Die Themen der Kinderuniversität umfassen das ganze Wissenschaftsspektrum; neben den bei Kindern besonders beliebten Themen aus Technik, Informatik, Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie, Physik und Geographie wird es auch sozial- und geisteswissenschaftliche Themen aus Ethik, Geschichte, Soziologie, Psychologie, Theologie, Pädagogik, Sprache, Literatur und Kunst geben – eben aus dem gesamten Spektrum der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd!

Wie läuft die Kinderuni ab?

Die Vorträge finden jeweils samstags im Hörsaalgebäude der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd statt.

Die teilnehmenden Kinder werden im Anschluss an den Vortrag zu einem gemeinsamen Mittagessen in der PH-Mensa eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Kinder sind herzlich willkommen – für die Eltern gibt es in der Zwischenzeit die Möglichkeit, in der Mensa Kaffee zu trinken.
 

Termine und Themen für das Sommersemester 2024
jeweils von 10:30 – 11:30 Uhr

Sa 20.04.2024

Physik: Der Mond – ständiger Begleiter der Erde

Sa 04.05.2024

Politikwissenschaft: Gemeinsam sind wir stark – wie die Länder in Europa zusammenarbeiten

Sa 13.07.2024

Musik: "Ein vertonter Fluss – die Moldau hörend und bewegend kennenlernen"

Wer kann an der Kinderuni teilnehmen?

Als Zielgruppe werden Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren angepeilt. Grundsätzlich dürfen aber Kinder jeden Alters teilnehmen. 

Fragen zur Kinderuni

beantwortet Georgios Samanadis von der Stabstelle Hochschulkommunikation
Telefon: +49 7171 983-309
E-mail: kinderuni(at)ph-gmuend.de

Die Kinderuni wird durch die VR-Bank Ostalb eG finanziell großzügig unterstützt.