Barbara Franta

Barbara Franta, Fachschulrätin
Abteilung: Ernährung, Konsum und Mode
Raum: B 215
Telefon: +49 7171 983-248
Sprechzeiten: online nach Vereinbarung per Mail
E-Mail: barbara.franta(at)ph-gmuend.de

Schwerpunkt in der Lehre

  • Didaktik der Ernährungs- und Verbraucherbildung

Behr, M.; Franta, B. (1998). Das Eltern-Lehrer-Gespräch in klientzentrierter und systemischer Sicht. Vortrag auf der Fachtagung „Person und Beziehung in Schule und Unterricht“ Oktober 1998 in Frankfurt.

Behr, M.; Franta, B. (2003). Interaktionsmuster im Eltern-Lehrer-Gespräch in klientzentrierter und systemischer Sicht. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung. 34, (1),19 – 28.

Dittrich, Barbara; Franta, Barbara; Lührmann, Petra (2013): Die Schulküche als kompetenzorientierte Lernumgebung – eine Lehr-Lernsequenz zum Themenschwerpunkt Hygiene. In: Haushalt in Bildung und Forschung. Schwerpunktthema: Die (Schul-)Küche als Lernort. Opladen, Heft 4, Jg. 2, S. 32 – 41.

Dittrich, Barbara; Franta, Barbara; Lührmann, Petra (2014): Lernkontext „Alltag" – Basis für eine kompetenzorientierte Ernährungs- und Verbraucherbildung in der Schule. In: Maier, Uwe (Hrsg.): Lehr-Lernprozesse in der Schule: Praktikum. Bad Heilbrunn, UTB 4090, S. 211 – 226.