Dr. Axel M. Blessing


Dr. Axel M. Blessing, Akad. Mitarbeiter

Raum:Zi. B 210
Telefon:+49 7171 983-312
Sprechzeiten in der Vorlesungszeit:Dienstag 14:15 –15:15 Uhr
 
E-Mail:axel.blessing(at)ph-gmuend.de
Homeoffice:07161 6517771
  • Lehren und Lernen mit digitalen Medien / Multimedia 
  • Medienbildung

OOWLL – [Online | Offline] Wissen [Lehren | Lernen]

  • Behördlicher Datenschutzbeauftragter
  • Beauftragter für E-Learning
  • Mitglied im E-Learning-Arbeitskreis (ELAK) der Pädagogischen Hochschulen

1992 – 1997Studium des Lehramts für Grund- und Hauptschulen an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
1996 – 1998Erweiterungsstudium Datenverarbeitung / Informatik (EDI) an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
1998 – 2004Mitarbeiter der Mensch und Maschine Akademie in Bad Boll, u. a. Dozent für Windows und Office sowie interner Projektleiter für den Bereich Blended Learning
2003 – 2005Aufbaustudium Diplom-Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
2005 – 2006Mitarbeiter des Landesinstituts für Schulentwicklung in Stuttgart im E-Learning-Projekt "Arimis"
2006 – 2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Informatik
2012Promotion zum Doktor der Philosophie mit dem Thema „Personalisiertes E-Learning: Eine explorative Untersuchung zum Einfluss von Persönlichkeitsmerkmalen nach J. P. Golden auf das Lernverhalten in einer E-Learning-Umgebung"
2015 – 2019Geschäftsführer des Zentrums für Medienbildung
seit Sept. 2019Behördlicher Datenschutzbeauftragter